fbpx
2 Minuten Lesezeit (429 Worte)

SAP Concur, NEVARIS, ATOSS – automatisierte Stammdatensynchronisation mit Microsoft Azure im Baugewerbe

Unser Kunde 

Unser Kunde Zech Management GmbH gehört zu der Zech Group SE. Zech Group SE ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bremen, die in den Bereichen Bau, Projektentwicklung (Immobilien) sowie Hotelentwicklung und -betrieb engagiert ist. Hervorgegangen ist die Gruppe aus einem 1909 in Breslau gegründeten Baugeschäft. Der Konzern ist nach wie vor in Familienbesitz und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter weltweit.

Die Herausforderung 

Im Rahmen der Restrukturierung und Modernisierung der internen IT - maßgeblich durch die Einführung eines neuen cloudbasierten Workforce Managements getrieben - plante unser Kunde den Aufbau einer modernen und agilen Integrationsarchitektur, um den Datenaustausch zwischen den Kernanwendungen und den externen Partnern des Unternehmens flexibel und zukunftsfähig zu gestalten.

Hierzu haben wir von Zech Management erste Informationen zur Verfügung gestellt bekommen. Im Rahmen des Integrationsprojektes sollte der automatisierte Stammdatenaustausch zwischen den unterschiedlichen Applikationen, wie z.B. dem Reisekostenmanagementsystem SAP Concur, dem auf das Bauwesen spezialisierten ERP NEVARIS finance, den Personalsystemen ATOSS und PERBIT sowie weiteren Legacy-Systemen durch moderne Schnittstellen realisiert werden.

Besonderes Augenmerk beim Entwurf der Integrationsstrategie wurde auf die Einfachheit und Beherrschbarkeit der Technologie sowie die Möglichkeit, schnell erste Projekterfolge vorweisen zu können, gelegt.

Die Lösung 

Basierend auf den Kundenanforderungen haben wir einen Lösungsvorschlag zum Aufbau einer modernen hybriden, nachrichtenbasierten Integrationslösung / Middleware entwickelt. Dieser beinhaltet die Nutzung von Microsoft Azure Standardtechnologien für on-prem- und cloudbasierte Integrationsszenarien und wird angereichert durch unser Integrationsframework DATA Passion smart CONNECT.

Dabei setzen wir auf eine verständliche, leichtgewichtige und skalierbare Azure ESB-Architektur. Durch den Einsatz des DATA Passion smart CONNECT Frameworks können wir die Projektzeiten deutlich verkürzen und schon nach wenigen Tagen erste Projekterfolge vorweisen.

Vorteile für den Kunden 

Mit der Implementierung unserer Lösung auf Basis von Microsoft Azure und DATA Passion smart CONNECT schaffen wir folgende Vorteile für ZECH MANAGEMENT:

  • Keine doppelte Stammdatenpflege
  • Signifikante Zeitersparnis bei der Stammdatenpflege
  • Steigerung der Stammdatenqualität in allen verbundenen Systemen
  • Sichere und zuverlässige Anbindung weiterer Legacy-Systeme
  • Schnelle Integration oder kostengünstiger Austausch von weiteren Backendsystemen
  • Zentrales Schnittstellenmonitoring
  • Knowhow-Aufbau im internen Team
  • Kurze Projektlaufzeiten
  • Deutliche Betriebskostenoptimierung durch den Einsatz von DATA Passion smart CONNECT 

Kundenfeedback 

Dominik Neff, Leiter IT bei der Zech Management: „Wir haben das Team von DATA Passion als sehr engagiert und immer am maximalen Nutzen für den Kunden interessiert, kennengelernt. Schon das erste Gespräch versprach eine produktive Zusammenarbeit und wir wurden bisher nicht enttäuscht. Die von DATA Passion empfohlene Lösung überzeugt uns inhaltlich wie auch budgetär. Gemeinsam schaffen wir nun eine stabile und performante Lösung, um auch zukünftige Integrationsaufgaben schnell und effizient bewältigen zu können."

SAP & Salesforce Integration im Chemiehandel Busin...
SMART APPLICATION INTEGRATION - NServiceBus, Azure...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://datapassion.org/

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Sprechen Sie uns an!

Funkfrequenzen

Tel.: +49 (40) 6963816–0
Tel.: +49 (151) 1176898-0
E-Mail: ahoi@datapassion.de

Heimathafen

DATA Passion GmbH
Am Sandtorkai 37
20457 HAMBURG

Data Passion drives your business smarter